Mukoviszidose

Das Wort Mukoviszidose setzt sich aus den lateinischen Begriffen mucos (Schleim) und viscidus (klebrig, zäh) zusammen. Durch eine Störung im Natrium- und Wasserhaushalt kommt es zu einer Verdickung wichtiger Körperflüssigkeiten, z.B. Schleim, Schweiß, Galle und Sexualsekrete. Patienten mit Mukoviszidose (oder auch Cystische Fibrose, CF) leiden häufig unter produktivem Husten, der sich leicht festsetzen kann, und eine medizinische Behandlung benötigt. In Deutschland leiden ca. 8000 Menschen an dieser Krankheit. Möchten Sie nähere Informationen über diese Erkrankung und deren Behandlung erhalten, zögern Sie nicht, sich mit uns in Verbindung zu setzen.

Weitere Informationen zu Mukoviszidose:

Ihre Vorteile bei uns:

  • Höchste pharmazeutische Qualität unserer Mitarbeiter und unserer Produkte
  • Feste Ansprechpartner und Berücksichtigung Ihrer Wünsche
  • Kurzfristiger Therapiestart und Therapieänderung, noch am selben Tag
  • Individuelle Liefertermine deutschlandweit von Montag bis Samstag, abgestimmt auf Ihren Patientenwunsch unter Berücksichtigung der Stabilität der Arzneimittel
  • Homepump® und Baxter Intermate®
  • Rasche Belieferung von Zusatzmedikation und Hilfsmitteln
  • Direktabrechnungsservice für Privatpatienten und Hilfestellung bei Krankenkassenfragen