Wir als Stachus-Apotheke beteiligen uns am Dah²ka-Projekt zur HIV-Prä-Expositionsprophylaxe (PrEP).

Es geht dabei um eine vorbeugende Einnahme von einem Arzneimittel zur Verhinderung einer HIV-Infektion.

Durch eine speziell auf den jeweiligen Bedarf zugeschnittene Therapiezusammenstellung können die
monatlichen Kosten günstig gehalten werden. Ein halblegaler Import aus dem Ausland wird dadurch überflüssig.

Nähere Infos erhalten Sie in unserer Apotheke oder unter: https://www.dahka.de/index.php/prep/allgemeines